tuev

TÜV geprüftes QM seit 2009.

Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Zu allen Kursen ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Sie können sich persönlich, telefonisch, schriftlich oder per Email (siehe unten) anmelden.

Telefon 0 28 55 / 9 80 42

Bei telefonischen Anmeldungen muss die Kursgebühr innerhalb von sieben Tagen - unter Angabe der Kursnummer - auf das unten genannte Konto überwiesen werden. Eine Bestätigung über den Eingang des Geldes erhalten Sie nicht.

Bürostunden

dienstags: 14:30 bis 16:30 Uhr

mittwochs: 09:00 bis 12:00 Uhr

donnerstags: 14:30 bis16:30 Uhr

freitags: 09:00 bis 12:00 Uhr

Außerhalb der Bürostunden sind wir telefonisch am besten montags bis freitags zwischen 9.00 und 12.00 Uhr zu erreichen (außer in den Ferien).

In der Zeit vom 17. Juli bis 21. August ist keine Anmeldung möglich (außer per Email). Danach können Sie sich während der Bürostunden anmelden.

Anmeldungen bei den Kursleiterinnen sind nur in Ausnahmefällen möglich. Erfragen Sie auf jeden Fall vorher telefonisch, ob noch Plätze frei sind bzw. ob der Kurs auch stattfindet!

 

Anmeldung per E-Mail oder Formular:

Sie können sich gern per E-Mail anmelden. In diesem Fall erhalten Sie von uns eine Nachricht, ob im ausgewählten Kurs Plätze frei sind. Danach überweisen Sie unter Angabe der Kursnummer die Kursgebühr (Bankverbindung: siehe unten).

Bitte geben Sie bei der Anmeldung per Email neben Ihrem Namen auch Ihre Adresse und Telefonnummer sowie die Kursnummer an. Bei Eltern-Kind-Kursen bitte außerdem den Vornamen und das Geburtsdatum des Kindes angeben. Danke!

>> Hier geht es zum Anmeldeformular

 

Abmeldungen:

Abmeldung von den Kursen ist bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn möglich. Danach ist eine Gebührenerstattung nicht mehr möglich. Dies ist unabhängig vom Grund der Abmeldung.  Sofern wir den Platz anderweitig vergeben können, bekommen Sie Ihre Gebühr (abzüglich einer Verwaltungsgebühr in Höhe von 3 €) erstattet.

Bei Veranstaltungen mit Übernachtung ist eine Abmeldung bis 10 Wochen vor Beginn möglich. Danach ist eine Gebührenerstattung nur dann möglich, wenn der Platz wieder vergeben werden kann.

Bei ausfallenden Kursen wird die Gebühr erstattet.


Haftungsausschluss:

Die Familienbildungsstätte übernimmt keine Haftung für eventuelle Unfälle, Schäden, Verluste, Verspätungen oder sonstige Unregelmäßigkeiten. Kurse im Gesundheitsbereich ersetzen keine ärztliche, psycho- oder physiotherapeutische Behandlung. Zur Frage, ob eine Person ohne gesundheitliche Risiken teilnehmen kann, sollte daher jeder Teilnehmer zuvor ärztlichen Rat einholen. Bei allen Kursen gilt, dass die Teilnehmer auf eigene Verantwortung und Gefahr teilnehmen.


Datenschutz:
Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert und zu internen Zwecken verwendet werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Bankverbindung:


Niederrheinische Sparkasse RheinLippe
IBAN: DE60 3565 0000 0000 2063 83

logofabiEvangelische Familienbildungsstätte
Voerde - Dinslaken - Hünxe - Walsum