Kurssuche

Bevor der Kragen platzt - Umgang mit Wut

Kurs 023

„Bevor der Kragen platzt“ – Umgang mit Wut

In Kooperation mit dem Familienzentrum Kinderburg.

Gefühle werden oft in negativ und positiv unterteilt aber jedes Gefühl hat seine Notwendigkeit, so ist die Wut die Kraft, die uns für uns einstehen lässt. Sie ist unser Antrieb zu Freiheit und Selbsterhaltung. Kinder haben keine Hemmungen, ihre Gefühle spontan auszudrücken und ob Freudenschrei oder Wut. Mit dem Heranwachsen müssen die Kinder lernen, Ihre Gefühle in einem sozialen Zusammenhang auszuleben und in konstruktive Bahnen zu lenken. Der Umgang mit Wut ist schwierig. Eltern können den Kindern dabei helfen, ihre Wut anzunehmen und den Umgang damit zu erlernen.

Und wie so häufig im Leben, ist es die Mischung, die es macht: Wenn jemand schlecht behandelt wird, muss er fähig sein, sich dagegen laut und mit Nachdruck zu wehren - und zwar rechtzeitig, bevor er in Rage gerät oder gar handgreiflich wird.

Zeigt ein Kind zu wenig Wut, wird es vielleicht als Schwächling angesehen und von anderen Kindern herumgeschubst oder sogar ausgenutzt.

An diesem Abend wird gemeinsam über Möglichkeiten diskutiert und auch das eigene Verhalten bei Wut in den Blick genommen.

Datum:  Dienstag, 13.03.2018

Zeit:       19.30 – 21.00 Uhr

Ort:        Du-Walsum, Familienzentrum „Kinderburg“, Bremmenkamp 1

Leitung: Andrea Kasper

Gebühr: keine Gebühr

 

logofabiEvangelische Familienbildungsstätte
Voerde - Dinslaken - Hünxe - Walsum

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok