• Im Haus und auf dem gesamten Gelände der Gemeinde herrscht Maskenpflicht für alle Personen auf den Wegen zu den Räumen und der Mindestabstand von 1,5 Metern wird weiterhin eingehalten.
  • Vor dem und im Gebäude muss mindestens der Abstand von 1,5 m eingehalten werden (Wege und Wartebereich sind markiert und gekennzeichnet), dort wird vor Kursbeginn gewartet, bis die Kursleitung den Kurs hereinbittet.
  • Beim Betreten des Gebäudes werden die Hände desinfiziert. Spender stehen vor Ort bereit.
  • Masken können erst dann abgenommen werden, wenn man sich im Kursraum dort eingefunden hat, wo man am Tisch sitzt oder seine mitgebrachte Matte auslegt. Drum herum ist der Abstand von 1,5 m zu den anderen Personen gegeben.
  • Bitte befolgen Sie die Husten- und Niesetikette (in die Armbeuge niesen oder husten).
  • Es darf in den Räumen nicht gegessen werden. Getränke müssen selbst mitgebracht werden.
  • Material (Stifte und Papier) und/oder Sportkleingeräte, wie Matten, Handtuch, Hanteln, Kissen etc. bringt jeder selber mit.
  • Die Garderobe im Foyer bleibt vorerst geschlossen.
  • In den genutzten Räumen werden ständig die Fenster geöffnet sein und 2-3 x am Tag wird Stoßgelüftet für 10 Minuten
  • Flächendesinfektion von Tischen, Lichtschaltern und Türklinken wird durch die Kursleitung im Anschluss an den Kurs durchgeführt
  • Bei allgemeinen Krankheitszeichen und Grippe ähnlichen Symptomen (z.B. Fieber, Husten, Halskratzen, Gliederschmerzen, Atemnot, Verlust von Geschmacks- und Geruchssinn) bleiben Sie zu Hause und betreten nicht das Gebäude.

logofabiEvangelische Familienbildungsstätte
Voerde - Dinslaken - Hünxe - Walsum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.